Ev. Kirchengemeinde Duisburg-Neudorf

Ev. Kirche Duisburg-Neudorf

Deutschland
Baujahr: 1975    
Erbauer: Arbeitsgemeinschaft Bosch/Raupach

Umbaujahr: 2005
Neugestaltung Mathias Weis

Tonumfang:
Manuale: C - f³ = 54 Töne
Pedal: C - f¹ = 30 Töne

Koppeln
II/I, I/P, II/P
I. Manual: 
Gedackt 8'  
Principal 4'  
Mixtur 4-5fach 2'  
II. Manual: 
Rohrflöte 8'  
Gedacktpommer 4'  
Principal 2'  
Sesquialtera 2f.    
Krummhorn 8'  
Pedal
Subbaß 16'  
Principal 8'  

 

Beschreibung

Versetzen der Orgel vom Gemeindehaus Bürgerstr. in das neu gestaltete Gemeindehaus Wildstraße.
Dabei völlige Neugestaltung des Gehäuses. (siehe Fotos unten)
Das Register Zimbel 3fach wurde durch ein Register Sesquialtera 2f. ersetzt. Die Orgel wurde gänzlich neu intoniert.



Weitere Bilder der Orgel
12842 duisburg1 12842 duisburg2